Mathez und Renggli weiter makellos

Luca Olgati und Marc Elmer kämpfen beim Turnier in Bahrain um den Einzug in die nächste Runde

17. Mai 2022

Beim Turnier in Manama, Bahrain, haben Cynthia Mathez und Ilaria Renggli des Einzelturnieres ihre ersten beiden Spiele gewonnen. Beide haben morgen Mittwoch noch ein Spiel in der Gruppenphase zu absolvieren. Mathez (WH1) kämpft gegen die ebenfalls noch ungeschlagene Südkoreanerin Hyunah Kwon um den Finaleinzug. Gegen Amnouy Wetwithan geht es um den definitiven Halbfinaleinzug. Im Doppelturnier haben Mathez und Renggli das erste Spiel in zwei Sätzen für sich entschieden. 

Nach einem Startsieg hat Marc Elmer heute verloren und steht so bei einer Niederlage und einem Sieg. Über das Weiterkommen entscheidet die morgige Partie gegen den Italiener Piero Rosario Suma. Derweil hat Luca Olgati die Viertelfinals auf sicher. Nach zwei Siegen geht es gegen Aphichat Sumpradit um den Gruppensieg in der Kategorie WH2. Im Doppel hat Marc Elmer mit dem Italiener Yuri Ferrigno einmal gewonnen und einmal verloren.

Related articles

contact_support Schick uns eine Nachricht